www.brunkfoto-archiv.de
Bildarchiv für Giessen (Stadt) Landkreis Giessen (Lkg)/ Hessen / anderswo/ u. Sonderthemen

Am 11.4.1868 gründeten Männer des Geburtsjahres 1818 im „Promenadenhaus“ an der Lahn die erste Gießener „Fünfziger-Altersvereinigung“. Sie kamen damals wie heute aus allen Schichten der Gesellschaft. Man traf sich am Stammtisch, unternahm Wanderungen, feierte Feste und war in guten wie in schlechten Tagen füreinander da. 2018 feierten die Gießener Fünfziger ihr 150jähriges Bestehen.

Während in den ersten Gründungsjahren nur waschechte Gießener Mitglied werden konnten, hat man heute nicht mehr so strenge Aufnahmebedingungen. Jeder, der hier einmal zur Schule gegangen ist und sich durch Familie oder Beruf mit Gießen verbunden fühlt, kann heute Mitglied einer Fünfzigervereinigung werden. Viele Vereinigungen haben Mitglieder im Ausland (Amerika.. Australien …), die zu größeren Feierlichkeiten nach Gießen kommen. Seit 1966 gibt es auch Damen-Fünfzigervereinigungen.

In jedem Jahr wird eine neue Fünfziger-Vereinigung gegründet. Dazu schreibt die Stadt aus den Daten des Einwohner-Meldeamtes alle Bewohner an, die im neuen Jahr 50 Jahre alt werden und gibt briefliche Anfragen von Auswärtigen Gießenern an die Gesamt-Fünfziger (eine Dachorganisation aller einzelnen Fünfziger-Vereinigungen) zur Bearbeitung weiter. Dann gibt es eine Gründungsveranstaltung für den neuen Jahrgang, der nach dieser Geburtshilfe dann alleinverantwortlich für sein Vereinsleben ist. Diese Fünfzigervereinigungen in Gießen sind einmalig in der Bundesrepublik. Mit über 5000 Mitgliedern sind sie eine beachtlichen Gruppierung in der Stadt. Es gibt Wanderungen, Fahrradtouren, Kegeltreffs, Skatrunden, Liederabende, sportliche Aktivitäten und Ausflüge von Gleichaltrigen. Die Integration von ausländischen Mitbürgern ist selbstverständlich . Adressen einzelner  Jahrgangs-Vereine kann die Stadtverwaltung besorgen.

Anmerkung: Nicht alle dieser 50-er Bilder sind im Augenblick  wegen Krankheitsausfall ausführlich beschriftet und es sind noch nicht alle vorhandenen Bilder hier zu sehen. Es wird  nachgeholt. Ausgesuchte Fotos aber werden ausreichend beschriftet auf Bestellung als größere Datei geliefert!

Villa2 - Arbeitskopie 2
735000606
BatchImage1
BatchImage11
BatchImage12
BatchImage13
BatchImage14
BatchImage2
BatchImage3
BatchImage4
Fünf28
PICT0009
PICT0010
PICT00100
PICT00102
PICT00103
PICT0011
PICT0013
PICT0014
PICT0016
PICT0017
PICT0018
PICT0019
PICT0020
PICT0022
PICT0023
PICT0024
PICT0025
PICT0029
PICT0033
PICT0035
PICT0041
PICT0042
PICT0043
PICT0045
PICT0046
PICT0050
PICT0057
PICT0060
PICT0061
PICT0074
PICT0075
PICT0080
PICT0081
PICT0087
PICT0089
PICT0092
PICT0093
PICT0097
PICT0099
PICT0105
PICT0107
PICT0109
PICT0110
PICT0114
PICT0115
PICT0121
PICT0124
PICT0130
PICT0133
PICT0136
PICT0138
PICT0140
PICT0144
PICT0145
PICT0147
PICT0150
PICT0151
PICT0154
PICT0157
_BR_0273
_BR_0277
_BR_0279
_BR_0283
_BR_0286
_BR_0287
_BR_0294
_BR_0299
_BR_0302
_BR_0345
_BR_0349
_IGP2722
_IGP2849
_IGP2865
5739Nsw
IM002096
IM002105
IM002106
IM002107
IMGP1119
IMGP1120
IMGP1121
IMGP1122
IMGP1124
SchollA
_IGP3584
_IGP3588
_IGP3591
_IGP3599
_IGP3602
© brunkfoto /  Karl-Heinz Brunk /Friedhofsallee 22 / 35396 Giessen Tel. 0641-9303800 / Fax -9303801 E-Mail: brunkfoto@t-online.de   oder   brunkfoto@icloud.com  www.brunkfoto.de oder www.brunkfoto-shop.de    Die Verwendung/Veröffentlichung meiner Bilder ist honorarpflichtig! Ausgesuchte Fotos als Bild in eine eigene E-Mail bewegen oder die Dateinummer in der Formular-E-Mail dieser Webseite verwenden!
brunkfoto-shop.png
brunkfoto.png